Yoga Nidra Ausbildung

Yoga Nidra gilt als die Essenz der Lehre von Swami Satyananda Saraswati, die heute als Satyananda Yoga weltweit bekannt ist. In dem Begriff Yoga Nidra ist alles enthalten: Yoga ist Bewusstheit, Nidra ist Schlaf. Die Verbindung dieser beiden allseits bekannten Zustände zu erkennen und zu nutzen, ist eine Kunst, die Yogis und weise Menschen beherrschen. Seminare mit diesem Thema geben einen tiefen Einblick in die yogische Philosophie und unsere eigenen Lebensmuster. Während dieser Ausbildungs-Wochenenden wird Yoga Nidra nicht nur praktisch angewandt Das Hintergrundwissen ist umfassend, deshalb wird die Übung in alle Einzelteile zerlegt, bevor sie korrekt zusammengesetzt werden kann. Im Anschluss an die vier Wochenenden erhalten die Teilnehmenden nach Abschlussprüfung auf Wunsch ein Diplom über die Qualifikation, die Grundstufe von Yoga Nidra kompetent unterrichten zu können.

Ausbildung in D

Yoga Nidra als Klassiker der Bihar School of Yoga wird von Swami Prakashananda Saraswati während vier zusammenhängender Wochenend-Seminare vorgestellt. Sie ist Schülerin von Paramahamsa Satyananda und arbeitet seit über 20 Jahren mit Yoga Nidra. Sie hat das Buch der Bihar School of Yoga übersetzt, das inzwischen in der vierten Auflage erschienen ist und CDs in deutscher Sprache herausgegeben.

Nächstes Seminar: Februar 2015 bis Oktober 2015. Dieses Seminar ist leider belegt. Neue Daten werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.
Zu den Angeboten

Ausbildung in CH

Samatvam Yogaschule Zürich ist von der Bihar School of Yoga (Munger, Indien) autorisiert, in Satyananda Yoga Nidra® auszubilden.
Bist du Yogalehrer, Therapeut, in einem Pflegeberuf tätig oder einfach interessiert dich intensiv mit Yoga Nidra auseinanderzusetzen, so ist diese Aus-/Weiterbildung das Richtige. Während vier aufeinander aufbauenden Seminaren lernst du Satyananda Yoga Nidra und seinen Ursprung detailliert kennen und kompetent durch die Übung zu führen.
Nächstes Seminar: August 2016 - Mai 2017

Siehe: http://www.samatvam.ch/YogaNidraAusbildung-95.html